Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

1 Hausärztetag Baden-Württemberg Ergebnis 2009 Planung 2010 Die Zukunft sichern – Hausarztzentrierte Versorgung.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "1 Hausärztetag Baden-Württemberg Ergebnis 2009 Planung 2010 Die Zukunft sichern – Hausarztzentrierte Versorgung."—  Präsentation transkript:

1 1 Hausärztetag Baden-Württemberg Ergebnis 2009 Planung 2010 Die Zukunft sichern – Hausarztzentrierte Versorgung

2 2  Einnahmen: € ,26 (2008: ,02.-)  Aussteller: , Teilnehmer: ,26 €  Ausgaben: € ,94  ca. € Team Schönbörner  ca. € Maritim  € , % Rückfluss an Landesverband  Zusätzlich € Reisekosten Delegierte Hausärztetag 2009

3 3 Flyer 2009

4 4 Flyer 2010

5 5  Die Zukunft sichern – Hausarztzentrierte Versorgung Hotel-Maritim Stuttgart, März 2010  Ablauf: 19.3.: 10 Uhr: Gesamtvorstand 14:00 – 18:30 Delegiertenversammlung  Daneben Fortbildung 14 – 17 Uhr 19:30 – Ende Festabend 20.3.: 9:30 Eröffnung Industrieausstellung 10:00 – 13:00 Podiumsdiskussion Fortbildungsangebot 10 – 17 Uhr Hausärztetag 2010

6 6  Teilnehmergebühren wie 2008?  Tagespauschale € 30.- Nichtmitglied: € 50.-  Komplettpauschale € 40.- € 80.-  MFA € 0.- € 15.-  Standgebühren: €  Ggf. Ermäßigung bei speziellen Unterstützern  Kostenfrei Arzthelferinnenverband Hausärztetag 2010

7 7  Podiumsdiskussion  Thema: Die Zukunft sichern – Hausarztzentrierte Versorgung  Teilnehmer: Hermann, Lilie, Weigeldt, Dietsche, Böcken (Bertelsmann-Stiftung), Staatssekretär Bahr (FDP) angefragt.  Moderation: Braun Hausärztetag 2010

8 8 Seminare Freitag IhF Kompakttag mit DMP und Geriatrie, Palliativmedizin Workshop Case Management in der Hausarztpraxis Vertragsschulungen Heleferinnen BKKen Workshop zu den Hausarztverträgen Nachholtermine zu allen HQZ 2009

9 9 Seminare Samstag  Zwei Pädiatriefortbildungen zu § 95d  Dermatoskopiekurs Teil I und Teil II  DEGAM Leitlinien 2010  Qualitätsindikatoren in der Hausarztpraxis  Lösungsmöglichkeiten Praxisnachfolger  Altersvorosrge und Ruhestandsplanung  Qualitätsmanagement  Verah Schulung

10 10 Anmeldeformular

11 11  Aussteller  Bisher zugesagt: AOK Baden Württemberg, Aqua Institut, APO Bank, AWD Pharma, BW-Bank, Docexpert, Dresdner Bank, Commerzbank, Duria, MLP AG, GlaxoSmithKline, Novartis Deutschland GmbH, Nycomed Deutschland GmbH Privatärztliche Verrechnungsstelle Baden Württemberg e.V. Robugen GmbH, Solvay´Synlab, Takeda, Verband medizinischer Fachberufe, Boehringer-Ingelheim  Bisher abgesagt: ABBOTT GmbH & Co. KG,, Astellas, Grünenthal, Bayer, Essex, Merz ratiopharm. Hausärztetag 2010

12 12  Sonstige Anregungen  Vorstandspräsenz in Reithalle Samstag ab 13 Uhr  Einladung von Assistenzärzten, PJ´ler etc. (z.B. Fortbildung in Saal Maritim am Sa.-Nachmittag  Weiterbildungsverbünde Hausärztetag 2010

13 13  Festabend  Beginn 19:30 Uhr, Einlaß 18:45 Uhr  Ernst Mantel - Schwäbisches Kabarett. Preisträger Kleinkunstpreis Baden Württemberg 2009!  Menü Hausärztetag 2010


Herunterladen ppt "1 Hausärztetag Baden-Württemberg Ergebnis 2009 Planung 2010 Die Zukunft sichern – Hausarztzentrierte Versorgung."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen