Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

. Hersteller chemisch pharmazeutischer Produkte. Firmenpräsentation 1. Geschichte 2. Organigramm 3. Produkte Chemie 4. Produkte Pharma 5. Zahlen Johnson&Johnson.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: ". Hersteller chemisch pharmazeutischer Produkte. Firmenpräsentation 1. Geschichte 2. Organigramm 3. Produkte Chemie 4. Produkte Pharma 5. Zahlen Johnson&Johnson."—  Präsentation transkript:

1 . Hersteller chemisch pharmazeutischer Produkte

2 Firmenpräsentation 1. Geschichte 2. Organigramm 3. Produkte Chemie 4. Produkte Pharma 5. Zahlen Johnson&Johnson 6. Personalpolitik 7. Mitarbeitergrafik 8. Chemie und Umwelt 9. Sponsoring 10. Sportvereine 11. Dank

3 Geschichte Entwicklung des Medikamentes Pyridacil durch Dr. Bernhard Joos Entwicklung des Medikamentes Pyridacil durch Dr. Bernhard Joos Eintrag ins Handelsregister der Firma Cilag Eintrag ins Handelsregister der Firma Cilag Beginn internationalen Exports Beginn internationalen Exports Ausscheiden Joos aus der Firma Ausscheiden Joos aus der Firma Gründung Cilag Gmbh in Wien Gründung Cilag Gmbh in Wien Erste Niederlassung in Deutschland Erste Niederlassung in Deutschland Gründung der Cilag SA in Mailand Gründung der Cilag SA in Mailand Übernahme durch den amerikanischen Konzern Johnson&Johnson Übernahme durch den amerikanischen Konzern Johnson&Johnson - Bis heute stellt Cilag ein strategisch wichtiges Pharmaunternehmen für Johnson&Johnson dar, welches mit mehr als 1200 Beschäftigten zum grössten privaten Arbeitgeber im Kanton Schaffhausen wurde - Bis heute stellt Cilag ein strategisch wichtiges Pharmaunternehmen für Johnson&Johnson dar, welches mit mehr als 1200 Beschäftigten zum grössten privaten Arbeitgeber im Kanton Schaffhausen wurde

4 Chemical Operations Cilag AG Hans Lehner Supply Chain Management Scale-Up Chemical R&D QA/QC Chemicals Manufacturing & Chemical Engineering Sönke Kahl Products Engineering Maintenance Cleaning Manufacturing Daniel Linder Safety & Logistics Training Bernd Klarmann Supply Chain Management Scale-Up Supply Chain Management Chemical R&D Scale-Up Supply Chain Management QA/QC Chemicals Chemical R&D Scale-Up Supply Chain Management Manufacturing & Chemical Engineering Sönke Kahl QA/QC Chemicals Chemical R&D Scale-Up Supply Chain Management Chemical R&D Scale-Up Supply Chain Management QA/QC Chemicals Chemical R&D Scale-Up Supply Chain Management Manufacturing & Chemical Engineering Sönke Kahl QA/QC Chemicals Chemical R&D Scale-Up Supply Chain Management Products Manufacturing & Chemical Engineering Sönke Kahl QA/QC Chemicals Chemical R&D Scale-Up Supply Chain Management Engineering Products Manufacturing & Chemical Engineering Sönke Kahl QA/QC Chemicals Chemical R&D Scale-Up Supply Chain Management Maintenance Engineering Products Manufacturing & Chemical Engineering Sönke Kahl QA/QC Chemicals Chemical R&D Scale-Up Supply Chain Management Scale-Up Supply Chain Management Chemical R&D Scale-Up Supply Chain Management QA/QC Chemicals Chemical R&D Scale-Up Supply Chain Management Manufacturing & Chemical Engineering Sönke Kahl QA/QC Chemicals Chemical R&D Scale-Up Supply Chain Management Engineering Products Maintenance Engineering Products Cleaning Maintenance Engineering Products Manufacturing Daniel Linder Cleaning Maintenance Engineering Products Safety & Logistics Manufacturing Daniel Linder Cleaning Maintenance Engineering Products Training Bernd Klarmann Safety & Logistics Manufacturing Daniel Linder Cleaning Maintenance Engineering Products Scale-Up Supply Chain Management QA/QC Chemicals Chemical R&D Scale-Up Supply Chain Management Engineering Products Maintenance Engineering Products Cleaning Maintenance Engineering Products Manufacturing Daniel Linder Cleaning Maintenance Engineering Products Safety & Logistics Manufacturing Daniel Linder Cleaning Maintenance Engineering Products Training Bernd Klarmann Safety & Logistics Manufacturing Daniel Linder Cleaning Maintenance Engineering Products Organigramm

5 Produkte Chemie I. Hydroxychloroquinsulfat (Malaria) II. Propofol (Anästetikum) III. Topiramat (Epilepsie) IV. TMC 114 (HIV) V. Mefloquin (Epilepsie) VI. Velcade (Krebs) VII. Warfarin (Blutverdünner)

6 Übersicht einiger Produkte Krebsmittel Antibabypille Epilepsie Schizophrenie

7 Produkte Pharma - Sterile Arzneiformen - Sterile Arzneiformen ( Vials und Spritzen) ( Vials und Spritzen) - Feste Arzneiformen - Feste Arzneiformen ( Puder, Kapseln, Tabletten, Filmtabletten ( Puder, Kapseln, Tabletten, Filmtabletten - Halbfeste Arzneiformrn - Halbfeste Arzneiformrn ( Zäpfchen, Ovulen und Cremen) ( Zäpfchen, Ovulen und Cremen)

8 Zahlen Johnson & Johnson Unternehmensform: Corporation Unternehmensform: Corporation Gründung: 1886 Gründung: 1886 Unternehmenssitz New Brunsick Unternehmenssitz New Brunsick Unternehmensleitung William C. Weldon Unternehmensleitung William C. Weldon Mitarbeiter: Ca. 122`000 (2006) Mitarbeiter: Ca. 122`000 (2006) Umsatz 53,3 Mrd Dollar (2006) Umsatz 53,3 Mrd Dollar (2006) Branche Konsumgüter, Pharmazeutische Produkte, Branche Konsumgüter, Pharmazeutische Produkte, Medizinprodukte, Diagnostik Medizinprodukte, Diagnostik

9 Wir wollen jederzeit auf die erforderliche Anzahl von Mitarbeitenden zählen können Wir wollen jederzeit auf die erforderliche Anzahl von Mitarbeitenden zählen können Unsere Mitarbeitenden müssen richtig qualifiziert sein, entsprechend den wachsenden und sich stets verändernden Anforderungen in der Wirtschaft und in der Arbeitswelt Unsere Mitarbeitenden müssen richtig qualifiziert sein, entsprechend den wachsenden und sich stets verändernden Anforderungen in der Wirtschaft und in der Arbeitswelt Wir wollen, dass unsere Mitarbeitenden motiviert sind, ihre Fähigkeiten, ihr Wissen, ihre Ideen und ihre Leistung nach Kräften einzubringen Wir wollen, dass unsere Mitarbeitenden motiviert sind, ihre Fähigkeiten, ihr Wissen, ihre Ideen und ihre Leistung nach Kräften einzubringen Wir wollen, dass uns unsere Mitarbeitenden erhalten bleiben. Sie sollen bei uns ihren Weg machen und erfolgreich sein Wir wollen, dass uns unsere Mitarbeitenden erhalten bleiben. Sie sollen bei uns ihren Weg machen und erfolgreich sein Personalpolitik

10 Personal

11 Bei Cilag wird Sicherheit und Umweltschutz - in all seinen Facetten - durch unsere gut ausgebildeten und hoch motivierten Angestellten sichergestellt. Optimale Sicherheit für unser Personal, unsere Produkte und die Umwelt wird durch modernste Produktionsanlagen, klare und verständliche Verhaltens-Anweisungen, laufende und genaueste Überwachung sowie automatisierte Sicherheitssysteme in den Produktionsumgebungen gewährleistet. Um proaktiv alle gesetzlichen und behördlichen Anforderungen erfüllen zu können wenden wir die "beyond compliance" Strategie von Johnson & Johnson konsequent an. Periodisch werden interne und externe Audits zur laufenden Verbesserung unserer Anstrengungen durchgeführt. Unsere 50-köpfige Feuerwehrmannschaft und unsere 40-köpfige Notfalltruppe sind für schnelle und effektive Einsätze in unvorhergesehenen Situationen ausgebildet und trainiert. Ebenfalls greift auch der Katastrophen- und Ereignisdienst der Stadt und des Kantons Schaffhausen auf die Spezialisten der Cilag im Umgang mit Chemieunfällen zurück. Seit dem Jahr 2000 sind wir ISO und seit 2003 OHSAS zertifiziert. Bei Cilag wird Sicherheit und Umweltschutz - in all seinen Facetten - durch unsere gut ausgebildeten und hoch motivierten Angestellten sichergestellt. Optimale Sicherheit für unser Personal, unsere Produkte und die Umwelt wird durch modernste Produktionsanlagen, klare und verständliche Verhaltens-Anweisungen, laufende und genaueste Überwachung sowie automatisierte Sicherheitssysteme in den Produktionsumgebungen gewährleistet. Um proaktiv alle gesetzlichen und behördlichen Anforderungen erfüllen zu können wenden wir die "beyond compliance" Strategie von Johnson & Johnson konsequent an. Periodisch werden interne und externe Audits zur laufenden Verbesserung unserer Anstrengungen durchgeführt. Unsere 50-köpfige Feuerwehrmannschaft und unsere 40-köpfige Notfalltruppe sind für schnelle und effektive Einsätze in unvorhergesehenen Situationen ausgebildet und trainiert. Ebenfalls greift auch der Katastrophen- und Ereignisdienst der Stadt und des Kantons Schaffhausen auf die Spezialisten der Cilag im Umgang mit Chemieunfällen zurück. Seit dem Jahr 2000 sind wir ISO und seit 2003 OHSAS zertifiziert. Chemie und Umwelt

12 Mit unserem "Sponsoring" leisten wir einen wesentlichen Beitrag zur "Schaffhauser Lebensqualität" und damit zur Attraktivität der Region. Mit unserem "Sponsoring" leisten wir einen wesentlichen Beitrag zur "Schaffhauser Lebensqualität" und damit zur Attraktivität der Region. Mit jährlich ca. 600'000 CHF unterstützen wir eine breite Palette von Organisationen, die etwas Sinnvolles tun, woran viele "grosse" und "kleine" Leute Spass haben. Mit jährlich ca. 600'000 CHF unterstützen wir eine breite Palette von Organisationen, die etwas Sinnvolles tun, woran viele "grosse" und "kleine" Leute Spass haben. Unser Sponsoring Budget verteilt sich gleichmässig auf die Sparten Sport, Öffentlichkeit, Gesundheit und Kultur. Unser Sponsoring Budget verteilt sich gleichmässig auf die Sparten Sport, Öffentlichkeit, Gesundheit und Kultur. Sponsoring SportÖffentlichkeitGesundheitKultur

13 Sportvereine - Fussball - Fussball - Radfahren - Radfahren - Schwimmen - Schwimmen - Squash - Squash - Ski und Bergsport - Ski und Bergsport - Tennis - Tennis - Turnen und Fitness - Turnen und Fitness

14 Hiermit bedanke ich mich für Ihre Aufmerksamkeit Haben Sie noch Fragen?


Herunterladen ppt ". Hersteller chemisch pharmazeutischer Produkte. Firmenpräsentation 1. Geschichte 2. Organigramm 3. Produkte Chemie 4. Produkte Pharma 5. Zahlen Johnson&Johnson."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen