Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Anteilnahme aus Deutschland und NRW Kondolenzbesuche hochrangiger Persönlichkeiten Gedenkfeiern Benefizveranstaltungen Spenden Danke!!! Kondolenzbesuch.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Anteilnahme aus Deutschland und NRW Kondolenzbesuche hochrangiger Persönlichkeiten Gedenkfeiern Benefizveranstaltungen Spenden Danke!!! Kondolenzbesuch."—  Präsentation transkript:

1 Anteilnahme aus Deutschland und NRW Kondolenzbesuche hochrangiger Persönlichkeiten Gedenkfeiern Benefizveranstaltungen Spenden Danke!!! Kondolenzbesuch von Frau Ministerpräsidentin Hannelore Kraft und ihrem Ehemann am 14. März 2011 im Japanischen Generalkonsulat Spenden ans Japanische Rote Kreuz: 1. USA (ca. 1,6 Mrd. Euro) 2. Taiwan (ca. 49 Mio. Euro) 3. Kanada (ca. 28,6 Mio. Euro) 4. Deutschland (ca. 23,7 Mio. Euro) 5. Südkorea (ca. 21,2 Mio. Euro) Schweiz (ca. 14,2 Mio. Euro) 8. Frankreich (ca. 13,2 Mio. Euro) Ministerpräsidentin Kraft Ministerin Schwall-Düren Bürgermeisterin Strack-Zimmermann (Düsseldorf) Bürgermeister Heyes (Willich) Generalkonsuln der USA und Kroatiens

2 2 Phasen des Wiederaufbaus Phase 1: „intensiver Wiederaufbau“ (Fiskaljahr ) Phase 2: „Wiederaufbau und Wiederbelebung“ (bis 2020)

3 Schwerpunkte des Wiederaufbaus Sicherung der Gesundheit sowie Unterstützung für Leben und Wohnen Restaurierung der Infrastruktur und Häuser Wiederbelebung der Industrie und des Lebensunterhalts Revitalisierung und Wiederaufbau von Fukushima

4 Erzielte Fortschritte  Rückgang der Bewohner in Notunterkünften (2011) (Febr. 2016)  Infrastruktur wiederhergestellt (Debris weg, Wohnungsbau beschleunigt)  Industrielle Produktion wieder auf dem Niveau vor dem Erdbeben  Wiederaufbau von Fukushima  Fortschritt bei der Dekontaminierung  Reduzierung der Sperrzone (derzeit 953 km 2 oder 2,6% der Gesamtfläche von 3 Präfekturen)

5 Reduzierung der Sperrgebiete Die Sperrgebiete (953 qkm) machen inzwischen nur noch 7% der Gesamtfläche der Präfektur Fukushima ( qkm) aus., d.h. in 93% der Präfektur ist ein normales Leben möglich. Auf alle drei Präfekturen bezogen sind es 2,6%. (Stand: Febr. 2016)

6 Radioaktivität jährlich gesunken. Außerhalb der Sperrgebiete keine Beeinträchtigung des täglichen Lebens. April 2011: 2,74 μSv/h  September 2015: 0,20 μSv/h Messungen an öffentlichen Einrichtungen (24 Stunden täglich) sowie an 579 Messstationen im Abstand von 5 km in der Präfektur Fukushima

7 Radioaktive Belastung im internationalen Vergleich Die radioaktive Belastung in der Luft innerhalb der Präfektur Fukushima ist aktuell nicht höher als in Großstädten wie München, Paris oder New York.

8 Budget für den Wiederaufbau Bereich Phase 1: intensiver Wiederaufbau (FJ ) Phase 2: Wiederaufbau und Wiederbelebung (FJ ) Wiederaufbau insgesamt (FJ ) Medizinische Versorgung und Unterstützung im Alltagsleben 2,10,42,5 Wiedererrichtung der Gebäude und Wiederaufbau der Gemeinden 10,03,413,4 Wiederbelebung der Industrie und Lebensgrundlagen 4,10,44,5 Wiederbelebung und Wiederaufbau von Fukushima 1,60,52,1 Sonstiges 7,81,72,1 Gesamtsumme 25,56,5 32,0 Einheit: Trillion(en) Yen (Stand: Juni 2015) = ca. 256 Milliarden Euro

9 Verbleibende Aufgaben  Mentaler und physischer Stress in Notunterkünften; Neuaufbau der Gemeinde (Community) in neuen Wohnsiedlungen  Unterschiedliche Fortschritte beim Wiederaufbau je nach der Branche; Menschen kehren in ihre alte Heimat zurück, aber Geschäfte, Märkte, Ärzte etc. nicht immer.  Unterschiedliche Ansichten bei den Bewohnern von Fukushima bzgl. Rückkehr.

10 Infrastruktur für den Wiederaufbau von Rikuzen-takata (9. Mai 2014)

11 Fließbandbrücke für die Beförderung von Erde Rikuzen-takata (9. Mai 2014)

12 Abbaustelle eines Hügels für Erdbeschaffung Rikuzen-takata (9. Mai 2014)

13 Verkehrsschild zur Erinnerung an den Tsunami (9. Mai 2014)

14 nahe Rikuzen-takata (9. Mai 2014)

15 Rikuzen-takata, aus der Ferne gesehen (9. Mai 2014)

16 Zerstörte Eisenbahnlinie nahe Rikuzen-takata (9. Mai 2014)

17 Blick auf Matsushima (10. Mai 2014)

18 Promenade zum Zuiganji-Tempel in Matsushima (10. Mai 2014)

19 Matsushima (10. Mai 2014)


Herunterladen ppt "Anteilnahme aus Deutschland und NRW Kondolenzbesuche hochrangiger Persönlichkeiten Gedenkfeiern Benefizveranstaltungen Spenden Danke!!! Kondolenzbesuch."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen