Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Projekt „Stab“ Pritzwalk, 15.04.2014 – Fr. Schmidt L a n d k r e i s O s t p r i g n i t z – R u p p i n Jobcenter Ostprignitz-Ruppin Einstiegsqualifizierung.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Projekt „Stab“ Pritzwalk, 15.04.2014 – Fr. Schmidt L a n d k r e i s O s t p r i g n i t z – R u p p i n Jobcenter Ostprignitz-Ruppin Einstiegsqualifizierung."—  Präsentation transkript:

1 Projekt „Stab“ Pritzwalk, – Fr. Schmidt L a n d k r e i s O s t p r i g n i t z – R u p p i n Jobcenter Ostprignitz-Ruppin Einstiegsqualifizierung Landkreis Ostprignitz-Ruppin Jobcenter OPR Frau Annett Schmidt Arbeitsvermittlerin

2 Projekt „Stab“ Pritzwalk, – Fr. Schmidt L a n d k r e i s O s t p r i g n i t z – R u p p i n Jobcenter Ostprignitz-Ruppin Was ist Einstiegsqualifizierung? … sie dient der Vermittlung von fachspezifischen und sozialen Kompetenzen … sie ist ein Angebot der Wirtschaft für junge Menschen mit Vermittlungshemmnissen … sie soll den Einstieg in eine berufliche Ausbildung erleichtern … ist eine Möglichkeit zum Kennenlernen des Berufsbildes, des Unternehmens und des Berufslebens

3 Projekt „Stab“ Pritzwalk, – Fr. Schmidt L a n d k r e i s O s t p r i g n i t z – R u p p i n Jobcenter Ostprignitz-Ruppin Fördervoraussetzungen § 54a SGB III Kosten: 216 Euro zzgl. 109 Euro (SV-Beiträge) Dauer: mind. 6 bis max. 12 Monate Antrag erst nach Beginn des Ausbildungsjahres möglich (i.d.R. Nov bis Feb) Vollzeit oder in Einzelfällen mind. 20 WStd. Vorbereitung auf anerkannten Ausbildungsberuf Bewerber ist ausbildungsuchend gemeldet Bewerber mit eingeschränkten Vermittlungsperspektiven Lernbeeinträchtigte und sozial benachteiligte Ausbildungsuchende Keine Doppelförderung

4 Projekt „Stab“ Pritzwalk, – Fr. Schmidt L a n d k r e i s O s t p r i g n i t z – R u p p i n Jobcenter Ostprignitz-Ruppin Ablauf - Beantragung 1. Antragstellung & Formulare –Einstiegsqualifizierungsvertrag –Antrag auf Kostenübernahme –Bestätigung der Ausbildungseignung Download über oder telefonische Kontaktaufnahme mit IHK / HWK mit postalischer Zustellunghttp://www.potsdam.ihk24.de 2. EQ-Vertragsabschluss und Antragstellung auf Erstattung der Leistungen beim zuständigen Arbeitgeberservice

5 Projekt „Stab“ Pritzwalk, – Fr. Schmidt L a n d k r e i s O s t p r i g n i t z – R u p p i n Jobcenter Ostprignitz-Ruppin Bei der zuständigen Stelle (z.B. IHK): –Kopie EQ-Vertrag –Bestätigung Ausbildungseignung Beim zuständigen Arbeitgeberservice: –Kopie EQ-Vertrag –Original Antrag auf Kostenübernahme –Bestätigung Ausbildungseignung –Kopie Gewerbeanmeldung / HRA –Original SV-Bestätigung Bescheiderteilung und monatliche Buchung Ausstellung eines betrieblichen Zeugnisses durch das Unternehmen sowie eines Zertifikats durch z.B. IHK Ablauf – Einreichung von Unterlagen

6 Projekt „Stab“ Pritzwalk, – Fr. Schmidt L a n d k r e i s O s t p r i g n i t z – R u p p i n Jobcenter Ostprignitz-Ruppin Ihre Ansprechpartner Kyritz, Wusterhausen, Neustadt Herr Axel Goppelt Wittstock, Rheinsberg Frau Annett Schmidt Neuruppin, Lindow, Fehrbellin, Temnitz Frau Heike Brüggemann Herr Martin Schulz Tel


Herunterladen ppt "Projekt „Stab“ Pritzwalk, 15.04.2014 – Fr. Schmidt L a n d k r e i s O s t p r i g n i t z – R u p p i n Jobcenter Ostprignitz-Ruppin Einstiegsqualifizierung."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen