Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Haushaltsberatung I Frank Geißler I UVA 03.12.2012 I DS-2012-96b-UVA03.12. Beratung des Haushaltsplanentwurfs 2013.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Haushaltsberatung I Frank Geißler I UVA 03.12.2012 I DS-2012-96b-UVA03.12. Beratung des Haushaltsplanentwurfs 2013."—  Präsentation transkript:

1 Haushaltsberatung I Frank Geißler I UVA I DS b-UVA Beratung des Haushaltsplanentwurfs 2013

2 2 Haushaltsberatung I Frank Geißler I UVA Änderungen zum Haushaltsentwurf 2013 Prod.- bereich Bezeichnung Erträge Euro Aufwendungen Euro Veränderungen Ergebnishaushalt THH06 Verkehr, Recht, Ordnung und Verbraucherschutz 21 Umlage Verband Region Stuttgart für Schülerbeförderung Umlage Verband Region Stuttgart (ÖPNV) Umlage Zweckverband Wieslauftalbahn THH08 Soziales, Jugend und Gesundheit Sozialhilfelastenausgleich § 21 FAG Kleinkindförderung § 29 FAG THH09 Finanzwirtschaft 61 Schlüsselzuweisungen Kreisumlage Hebesatz 39,0 v.H., veränderte Steuerkraftsumme Soziallastenausgleich (LWV) § 22 FAG S U M M E Veränderung Ergebnishaushalt Veränderung Tilgungsanteil im Finanzhaushalt (aus ErgHH finanziert) S A L D O Ergebnishaushalt

3 3 Haushaltsberatung I Frank Geißler I UVA Änderungen zum Haushaltsentwurf 2013 Prod.- bereich Bezeichnung Einzahlungen Euro Auszahlungen Euro Veränderungen Finanzhaushalt Veränderungen Zahlungsmittelbedarf aus laufender Verwaltungstätigkeit Investitionstätigkeit Umlage Verband Region Stuttgart Umlage Zweckverband Wieslauftalbahn Summe Investitionstätigkeit Summe Veränderung Finanzierungsmittelbedarf S A L D O Finanzhaushalt

4 4 Haushaltsberatung I Frank Geißler I UVA Zuständigkeit des Umwelt- und Verkehrsausschusses Produkt- bereich Produkt- gruppe ProduktBezeichnungSeiteAnlage zum HPl. Ergebnis- und Finanzhaushalt Teilhaushalt 1 Oberste Kreisorgane und zugehörige Stabstellen u.ä Wirtschaftsförderung Förderung von Naherholung und Tourismus Teilhaushalt 5 Forst, Straßen und Abfallwirtschaft Abfallwirtschaft Abfallwirtschaft

5 5 Haushaltsberatung I Frank Geißler I UVA Zuständigkeit des Umwelt- und Verkehrsausschusses Produkt- bereich Produkt- gruppe ProduktBezeichnungSeiteAnlage zum HPl Verkehrsflächen Kreisstraßen Landesstraßen Bundesstraßen Anl. 5 S

6 6 Haushaltsberatung I Frank Geißler I UVA THH 5 – Kreisstraßen Finanzhaushalt 2013 Kreisstraßen netto (356 km)3,3 Mio. Euro davon u.a. K 1881 Rems-Brücke 0,5 Mio. Euro (vgl. Sanierungsbeschluss UVA ) K 1897 Backnang Mitte0,1 Mio. Euro K 1887 Leinbrücke Welzheim0,4 Mio. Euro (vgl. Sanierungsbeschluss UVA ) K 1821 OD Jux0,5 Mio. Euro (vgl. UVA ) K 1916 Schornbach-Birkenweißbuch (Geh- und Radweg)0,3 Mio. Euro (vgl. UVA ) tiefergehende Straßensanierungen0,8 Mio. Euro Kleinere Baumaßnahmen0,3 Mio. Euro

7 7 Haushaltsberatung I Frank Geißler I UVA THH 5 – Kreisstraßen Finanzhaushalt 2013

8 8 Haushaltsberatung I Frank Geißler I UVA THH 5 – Kreisstraßen Finanzhaushalt 2013

9 9 Haushaltsberatung I Frank Geißler I UVA THH 5 – Kreisstraßen Finanzhaushalt 2013

10 10 Haushaltsberatung I Frank Geißler I UVA THH 5 – Kreisstraßen Finanzhaushalt 2013

11 11 Haushaltsberatung I Frank Geißler I UVA THH 5 – Kreisstraßen Finanzhaushalt 2013 Rutschung an der K 1805 Murrhardt-Köchersberg Für kleinere Baumaßnahmen werden im Jahr 2013 rund EUR benötigt

12 12 Haushaltsberatung I Frank Geißler I UVA Zuständigkeit des Umwelt- und Verkehrsausschusses Produkt- bereich Produkt- gruppe ProduktBezeichnungSeiteAnlage zum HPl Naturschutz und Landschafts- pflege Forstwirtschaft Teilhaushalt 6 Verkehr, Recht, Ordnung und Verbraucherschutz Schülerbezogene Leistungen Verkehrsbetriebe / ÖPNV ZV Wieslauftalbahn

13 13 Haushaltsberatung I Frank Geißler I UVA THH 6 – ÖPNV (einschl. Schülerbeförderung und Zweckverband Wieslauftalbahn) Rechnungs- ergebnis 2009 Euro Rechnungs- ergebnis 2010 Euro Rechnungs- ergebnis 2011 Euro Plan 2012 Euro Entwurf Plan 2013 Euro Ergebnishaushalt Erträge Aufwendungen * Zuschussbedarf * Finanzhaushalt Auszahlungen * * neu wg. Änderung Haushaltsentwurf VRS und ZV Wieslauftalbahn

14 14 Haushaltsberatung I Frank Geißler I UVA ÖPNV-Umlage an Verband Region Stuttgart PA 2012 in Mio. Euro Entwurf PA 2013 in Mio. Euro + / - in Mio. Euro Umlage Ergebnishaushalt9,310,6 * 9,8 + 1,3 * + 0,5 Umlage Finanzhaushalt (investiv) 2,93,5 *2,9 + 0,6 * +/- 0 Gesamtumlage12,214,1 * 12,7 + 1,9 * + 0,5 * neu wg. Änderung Haushaltsentwurf VRS

15 15 Haushaltsberatung I Frank Geißler I UVA ÖPNV-Umlage an Verband Region Stuttgart PA 2012 in Mio. Euro Entwurf PA 2013 in Mio. Euro + / - in Mio. Euro Zuschüsse VVS, Ausgleichsmaßnahmen an Busunter- nehmen für Aufwendungen Verbund- tarif (Verbundstufe II), Verkehrs- verbesserungsmaßnahmen 7,68,10,5 Umsteigeverluste Verbundstufe I, Zinsausgaben, Tilgungen 2,22,1-0,1 S-Bahn-Verkehre (Betrieb und Ausbaumaßnahmen) 2,42,5+0,1 Summe12,2 12,7+0,5

16 16 Haushaltsberatung I Frank Geißler I UVA Schülerbeförderung – Zuschüsse je Monat (1) Gesamtpreis Scool – Abo: 49,20 € SchulartStufeRems-Murr- Kreis BöblingenEsslingenLudwigsburg Schulkindergarten u. Grundschulförderklasse keine49,20 € Grundschule (im selben Ort / < 3km) 1 – 410,80 € Grundschule (von Ort zu Ort / > 3km) 1 – 422,05 €21,90 €10,80 € Förderschule f. Lern- behinderte / Sonderschule (z.B. Sprachheilschule, Erziehungshilfe) 1 – 427,05 €26,35 €49,20 €10,80 €

17 17 Haushaltsberatung I Frank Geißler I UVA Schülerbeförderung – Zuschüsse je Monat (2) SchulartStufeRems-Murr- Kreis BöblingenEsslingenLudwigsburg Förderschule f. Lern- behinderte / Sonderschule (z.B. Sprachheilschule, Erziehungshilfe) ab 510,80 € 49,20 €10,80 € Sonderschule f. Körper- u. Geistigbehinderte alle49,20 €26,35 €49,20 € Haupt-, Realschule, Gymnasium ab 510,80 € Berufliche Schulenalle10,80 €

18 18 Haushaltsberatung I Frank Geißler I UVA Zuständigkeit des Umwelt- und Verkehrsausschusses Produkt- bereich Produkt- gruppe ProduktBezeichnungSeiteAnlage zum HPl. Teilhaushalt 7 Landwirtschaft, Umwelt, Technik und Kommunalrecht Abwasserbeseitigung Gewässerschutz/ öff. Gewässer/ wasserbaul. Anlagen Naturschutz und Landschaftspflege

19 19 Haushaltsberatung I Frank Geißler I UVA Zuständigkeit des Umwelt- und Verkehrsausschusses Produkt- bereich Produkt- gruppe ProduktBezeichnungSeiteAnlage zum HPl Landwirtschaft - Förderung der Landwirtschaft - Hagelabwehr Verwaltungsverfahren zu Ausgleichsleistungen Umweltschutzmaßnahmen Arbeitsschutz

20 20 Haushaltsberatung I Frank Geißler I UVA Anträge der Fraktionen zum Haushalt Antrag der SPD-Fraktion: Kreisstraßen – Sanierungsmaßnahmen nach Beendigung der Haushaltsführung 2013 unverzüglich ausschreiben Freigabe der Sanierungsmaßnahmen:  Remsbrücke: Die Vergabe soll in der UVA-Sitzung am erfolgen.  Sanierungsmaßnahme Brücke Welzheim: Die Vergabe soll in der UVA-Sitzung am erfolgen.  Tiefergehende Sanierungsmaßnahmen: Die Maßnahmen werden derzeit geplant. Die Verwaltung wird in der UVA-Sitzung am Informationen hierzu geben. Beschlussvorschlag: Kenntnisnahme

21 21 Haushaltsberatung I Frank Geißler I UVA Anträge der Fraktionen zum Haushalt Antrag der Bündnis 90/Die Grünen-Fraktion: Umsetzung des Klimaschutzkonzeptes (Drucksache UVA03.12) Antrag der SPD-Fraktion: Klimamanager (Drucksache UVA03.12) Antrag der SPD-Fraktion: Intelligente Mobilität (Drucksache UVA03.12)


Herunterladen ppt "Haushaltsberatung I Frank Geißler I UVA 03.12.2012 I DS-2012-96b-UVA03.12. Beratung des Haushaltsplanentwurfs 2013."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen