Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Mangiapane, Sandra; Busse, Reinhard Verordnungsprävalenz medikamentöser Sekundärprävention und Therapiepersistenz nach Myokardinfarkt: Eine Routinedatenanalyse.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Mangiapane, Sandra; Busse, Reinhard Verordnungsprävalenz medikamentöser Sekundärprävention und Therapiepersistenz nach Myokardinfarkt: Eine Routinedatenanalyse."—  Präsentation transkript:

1 Mangiapane, Sandra; Busse, Reinhard Verordnungsprävalenz medikamentöser Sekundärprävention und Therapiepersistenz nach Myokardinfarkt: Eine Routinedatenanalyse der Versorgungsrealität Dtsch Arztebl Int 2011; 108(50): ; DOI: /arztebl

2 Mangiapane, Sandra; Busse, Reinhard Verordnungsprävalenz medikamentöser Sekundärprävention und Therapiepersistenz nach Myokardinfarkt: Eine Routinedatenanalyse der Versorgungsrealität Dtsch Arztebl Int 2011; 108(50): ; DOI: /arztebl

3 Mangiapane, Sandra; Busse, Reinhard Verordnungsprävalenz medikamentöser Sekundärprävention und Therapiepersistenz nach Myokardinfarkt: Eine Routinedatenanalyse der Versorgungsrealität Dtsch Arztebl Int 2011; 108(50): ; DOI: /arztebl

4 Mangiapane, Sandra; Busse, Reinhard Verordnungsprävalenz medikamentöser Sekundärprävention und Therapiepersistenz nach Myokardinfarkt: Eine Routinedatenanalyse der Versorgungsrealität Dtsch Arztebl Int 2011; 108(50): ; DOI: /arztebl

5 Mangiapane, Sandra; Busse, Reinhard Verordnungsprävalenz medikamentöser Sekundärprävention und Therapiepersistenz nach Myokardinfarkt: Eine Routinedatenanalyse der Versorgungsrealität Dtsch Arztebl Int 2011; 108(50): ; DOI: /arztebl

6 Mangiapane, Sandra; Busse, Reinhard Verordnungsprävalenz medikamentöser Sekundärprävention und Therapiepersistenz nach Myokardinfarkt: Eine Routinedatenanalyse der Versorgungsrealität Dtsch Arztebl Int 2011; 108(50): ; DOI: /arztebl

7 Mangiapane, Sandra; Busse, Reinhard Verordnungsprävalenz medikamentöser Sekundärprävention und Therapiepersistenz nach Myokardinfarkt: Eine Routinedatenanalyse der Versorgungsrealität Dtsch Arztebl Int 2011; 108(50): ; DOI: /arztebl


Herunterladen ppt "Mangiapane, Sandra; Busse, Reinhard Verordnungsprävalenz medikamentöser Sekundärprävention und Therapiepersistenz nach Myokardinfarkt: Eine Routinedatenanalyse."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen